Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Bitcoin Method - Überprüfung des Krypto-Handelsbots durch erfahrene Händler

Wie man die Bitcoin Method verwendet - vollständige Überprüfung

Wir beginnen unsere Untersuchung mit einer einfachen Google-Suche nach der "Bitcoin-Methode". Der Fall ist etwas schwieriger, weil der Name etwas generisch ist und nicht verwandte Nachrichten und Blogbeiträge in unser Netz zieht, aber die Suche auf verschiedenen Bewertungsseiten offenbart zusätzliche Quellen - mehrere Websites desselben Projekts.

Bitcoin-Verfahren 2022

Beachten Sie den umfangreichen und unnatürlichen Gebrauch von legitimierenden Begriffen wie "offiziell" und "™". Das gibt es in keinem anderen regulären Geschäft.

Von den beiden anderen Websites, die gefunden wurden, ist eine genau dieselbe wie die, die bei der Google-Suche auftaucht, aber sie enthält einen wichtigen Hinweis.

Alle 3 Webseiten haben das gleiche Logo, was bei Betrügern nicht oft vorkommt. Es ist fast erfrischend zu sehen, aber es ist auch ungefähr dort, wo die Konsistenz und der gesunde Menschenverstand endet.

Lassen Sie uns zuerst die kopierte Website aus dem Weg räumen.

Bitcoin-Methode Betrug

Die Verbindung ist uns sehr vertraut, aber dazu gleich mehr.

Hier geht es um die Verwendung einer Subdomain, um eine Webseite so zu präsentieren, wie sie normalerweise als Hauptdomain präsentiert würde. Die Subdomain ist der erste Teil des Links, in dunklerem Grau, der normalerweise als sekundärer Teil einer Webdomain betrachtet wird.

Das liegt daran, dass sie verwendet wird, um verschiedene Segmente der Hauptwebseite oder verschiedene Versionen davon zu präsentieren, die vielleicht für mobile Nutzer und so weiter zugeschnitten sind.

Hier sehen wir, dass financialmarketsworld.com die eigentliche Hauptdomain ist, die uns schon von früher bekannt ist. Die Navigation zum Kern der Webseite zeigt, was hier vor sich geht.

falsche Umleitung

Eine leere Seite, die nur als Basis dient, um von dort aus viele andere Websites zu betreiben - über Subdomains. Google hat ein gutes Suchtool, mit dem wir herausfinden können, wie viele Webseiten (eigentlich Subdomains) diese Seite präsentiert.

financialmarketsworld.com ist die eigentliche Hauptdomain

Fast 2000 verschiedene Seiten mit unterschiedlichen Betrugsversuchen in allen erdenklichen Sprachen. Einige von ihnen haben wir bereits überprüft:

Die beiden anderen Websites sind recht unterschiedlich, enthalten aber einige ziemlich problematische Elemente. Nehmen Sie zum Beispiel diesen Abschnitt mit den Erfahrungsberichten.

Abschnitt mit gefälschten Zeugnissen

Alles an diesen Erfahrungsberichten ist gefälscht. Angefangen bei den ähnlichen Fotos, die aussehen, als seien sie aus derselben Quelle heruntergeladen worden, bis hin zum allgemeinen Text der Bewertungen. Und dann sind da noch die persönlichen Angaben, die sie machen.

Die Angabe des Namens, des Fotos, des Standorts und des Transaktionsbetrags eines Nutzers ist sehr riskant und macht ihn zu einem Hauptziel für Kriminelle. Diese Art von Informationen ist sehr sensibel und wird zu Recht eifersüchtig gehütet, sowohl in der Welt der traditionellen Finanzen als auch in der Welt der Kryptowährungen, in der es ja eigentlich um Privatsphäre und Sicherheit gehen soll.

Registrierung auf der Bitcoin-Methode-Website

Als Nächstes gibt es dieses Anmeldeformular. Abgesehen von den generischen Bildern, die nichts mit dem Projekt zu tun haben, für das es wirbt, bleibt eine Frage. Warum werden wir nach unserer Telefonnummer gefragt? Was hat das mit dieser ganzen Aktion zu tun? 

Dies ist kein optionales Feld, und es scheint nicht Teil eines Zwei-Faktor-Authentifizierungsprozesses zu sein. Es ist einfach ein Pflichtfeld für die Anmeldung - aus irgendeinem Grund.

2%-Kommission

Die Betrüger haben es geschafft, sich hier selbst zu widersprechen, selbst wenn sie nur 2 Websites verwenden. Diese zeigt eine pauschale 2% Gebühr, die lächerlich hoch ist. Es fehlt auch jeglicher Kontext. Für wen wird die Gebühr erhoben? 

Krypto-Broker erheben Gebühren sowohl für den Käufer als auch für den Verkäufer, um die Last mehr oder weniger gleichmäßig zu verteilen, ohne das Handelsgleichgewicht und den Markt selbst zu stören, indem sie entweder den Verkauf oder den Kauf erschweren.

Kostenlose Software

Die andere Webseite scheint eine widersprüchliche Behauptung aufzustellen. Obwohl die Formulierung nicht eindeutig ist, wird impliziert, dass keine Gebühren anfallen und der Händler den gesamten Gewinn behalten darf.

Auf beiden Webseiten wird der gleiche Einzahlungsbetrag verlangt.

$250 Einzahlungsbetrag

$250 ist ein bisschen happig und es ist unklar, was der Zweck davon ist, wenn man bedenkt, dass die Kommission beim Handel erhoben wird. In diesem Geschäftsmodell wäre es sinnvoll, die Einstiegshürde zu senken, damit auch Menschen mit dünneren Geldbörsen die Plattform betreten können und die 2% Handelsgebühr von ihnen erhalten.

Seien wir ehrlich, die meisten Menschen, vor allem Anfänger, sind nicht bereit, $250 auszugeben, vor allem wenn sie nicht in den USA oder Europa leben. Das ist in den meisten Ländern eine Menge Geld und eine hohe Einstiegshürde.

Der gleiche Betrag wird auch von anderen Betrugs-Bots aus diesem Netzwerk verlangt:

Schließlich gibt es noch diesen unübersichtlichen Abschnitt.

Gerüchtebereich über die Bitcoin-Methode

Welchem Zweck dient dieser ganze Abschnitt? Angeblich sollen damit Gerüchte zerstreut werden, dass ein Haufen beliebiger berühmter Leute ihren Dienst nutzt. Es gibt keine derartigen Gerüchte im Internet, und eine Google-Suche zeigt das leicht. Außerdem: Warum sollte man das Gerücht ausräumen und nicht einfach darauf herumreiten, um sich zu profilieren? Warum sollte man etwas rückgängig machen, was nur dazu dienen kann, das eigene Geschäft auszubauen?

Dies ist nur eine verschlungene Art und Weise, Namen zu nennen und zu hoffen, dass die Leute das Kleingedruckte nicht lesen, sondern sich stattdessen auf die Namen und fettgedruckten Namen konzentrieren.

Die gleiche Technik der gefälschten Befürwortung durch Prominente wird auch von anderen gefälschten Krypto-Plattformen verwendet:

Ein letztes interessantes Merkmal ist, dass wir, wenn wir auf der bitcoinmethod.app-Webseite auf "Kostenloses Konto eröffnen" gehen, auf eine völlig andere Seite geleitet werden. Diese hier.

Seltsame andere Seite, wenn wir ein kostenloses Konto eröffnen

Ein weiteres fadenscheiniges Spiel mit der Adresse der Webseite, aber, was noch wichtiger ist, eine völlig neue und andere Webseite, die viele der problematischen Merkmale der vorherigen teilt - mit dieser schönen Ergänzung des Beweisstapels.

Gründer Joe Templeton

Das Problem bei konkreten Behauptungen ist, dass sie analysiert und hinterfragt werden können. Deshalb entscheiden sich Betrüger meist dafür, Daten wegzulassen oder sie sehr vage darzustellen. Auf diese Weise ist es schwieriger zu überprüfen und nachzuforschen, wenn man uninformiert und unerfahren ist.

Diese Person gibt es einfach nicht. Weder in den sozialen Medien noch in den Nachrichten wird sie jemals erwähnt. Der Name existiert, ja. Und es gibt Leute, die unter diesem Namen auftreten.

Nur nicht jemand, der so aussieht und ein Krypto-Millionär ist.

Das ist ein schöner Haufen an Beweisen, also können wir gleich zum nächsten Teil unserer Untersuchung übergehen.

Trustpilot über Bitcoin-Methode

Websites, auf denen Bewertungen gesammelt werden, sind ein guter Ausgangspunkt. Sie können auch für einen "normalen" Internetnutzer von großem Nutzen sein - vielleicht sogar besonders für ihn.

Wir finden dort nur eine Website und die Bewertungen sind nicht sehr aussagekräftig. Sie sind eindeutig gefälscht und generisch und Teil der Bemühungen, die Bewertungsseite zu füllen, aber wir finden keine verifizierten negativen Bewertungen, was in gewisser Weise eine gute Sache ist. Das bedeutet, dass bisher nur wenige Menschen, wenn überhaupt, auf diesen Betrug hereingefallen sind.

Der Abschnitt "Über & Kontakt" enthält noch mehr Kauderwelsch, aber auch eine weitere glatte Lüge.

über die Bitcoin-Methode

Es gibt weder die Global Trading Association noch ihren Preis. Sie wurde schlichtweg erfunden.

Was die Adresse betrifft, so führt sie zu einem Bürogebäude.

Gefälschter Standort des Bitcoin Method-Büros

Außerdem gibt es keinerlei Hinweise darauf, dass das Unternehmen dort jemals existiert hat.

ICANN-Suche

Schließlich wenden wir uns an die ICANN, um zu sehen, was wir über den Domänenregistrierer herausfinden können.

Domäneninformationen über die Bitcoin-Methode
Domäneninformationen über die Bitcoin-Methode

Die Nutzung von Cloudflare für das Hosting von Websites ist typisch für Betrügereien. Seine Politik der persönlichen Informationen macht es zu einem idealen Ort und hilft, die Fassade noch eine Weile aufrechtzuerhalten.

Es mag zwar etwas unbefriedigend sein, die Betrüger nicht "erwischen" zu können, aber die Menge der hier gesammelten Beweise muss ausreichen. Wir haben es eindeutig mit einem Betrug zu tun.

FAQ zur Bitcoin-Methode

Was ist die Bitcoin-Methode?

Wer auch immer diese verschiedenen Websites erstellt hat, behauptet, es handele sich um einen Krypto-Handels-Bot.

Ist die Bitcoin-Methode ein Betrug?

Ja, nach allem, was wir bis jetzt gesehen haben.

Wie viel Geld kann ich mit der Bitcoin-Methode verdienen?

Wenn Sie in folgenden Bereichen tätig sind verlieren Geld, dann ist dies der richtige Weg. Andernfalls sollten Sie die Finger davon lassen.


Ist die Bitcoin-Methode legal?

Nein. Bitcoin Method ist ein Betrug.

German