Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Wie überträgt man Krypto von Crypto.Com zu DeFi Wallet?

Krypto-Geldbörsen machen aufgrund der vollständigen Kontrolle durch die Anleger jegliche Dienstleistungen des Bankensektors zunichte. Es gibt keine rechtlichen Beschränkungen und Verfahren für die Verwendung digitaler Vermögenswerte auf Ihrem Guthaben. Heute werden wir Ihnen sagen, wie Sie Ihre Ersparnisse von Crypto.Com an eine Defi-Wallet senden können.

Wenn Sie also diesen Artikel lesen, dann kennen Sie höchstwahrscheinlich die dezentralisierte Wallet der Krypto-Börse Crypto.com. Was ist also die Crypto.com Defi-Wallet? Sie ist ein klassisches Beispiel für eine unabhängige Wallet. Nur ihr Besitzer verfügt über die Schlüssel, Passwörter und andere Zugangsmechanismen. Ein wesentlicher Unterschied zwischen dieser Geldbörse ist jedoch ihre Dezentralisierung. Was bedeutet das? Der Nutzer kann die Anwendung nutzen, ohne eine Kontoseite auf der Krypto-Börse Crypto.com zu haben. Der Kunde besitzt einfach digitale Münzen in einem dezentralen Speicher.

Sie müssen jedoch verstehen, dass DeFi, obwohl eine völlig unabhängige Struktur des Kryptowährungsmarktes, sehr abhängig von Gebühren ist. Seien Sie daher bereit, sich von einigen Ihrer Münzen zu trennen, um für die Bewegung Ihrer Mittel zu zahlen. Allerdings sind andere Zahlungen im Zusammenhang mit CEX Kunden nicht gemacht.

Darüber hinaus fungiert die Anwendung als eine Art Bank, die über einen "Leitfaden" verfügt, um die einzugebenden Schlüssel zu finden. Dieser Ansatz ermöglicht eine dezentrale Vermögensverwaltung, hilft dem Unternehmen aber auch, die Sicherheit des Kapitals der Nutzer zu gewährleisten.

Nachdem Sie sich nun davon überzeugt haben, dass eine Crypto.com DeFi-Brieftasche das Richtige ist, lassen Sie uns herausfinden, wie der Crypto.com DeFi-Swap funktioniert.

Schritte zur Übertragung von Kryptowährung von Crypto.com DeFi Wallet zu Crypto.com App

Schritt 1: Auswahl der gewünschten Münze in Ihrer Crypto.com DeFi-Geldbörse zum Versenden

Schritt 2: Klicken Sie auf der Seite mit der Lieferadresse auf "Crypto.com Application".

Achten Sie darauf, dass Sie keine Assets senden können, die nicht in Ihrem Crypto.com App-Konto finanziert sind; auf diese Weise wird die Schaltfläche "Senden" für nicht unterstützte Kryptos deaktiviert.

Schritt 3: Schließlich wird die Crypto.com-Anwendungsadresse für den entsprechenden Token automatisch generiert, und wenn es eine Nachrichtenanweisung für den entsprechenden Token gibt, wird diese ebenfalls generiert.

Wie übertrage ich Kryptowährungen von der Crypto.com-App auf die Crypto.com DeFi-Brieftasche?

Schritt 1.1: Gehen Sie zu "Einstellungen" und wählen Sie "Crypto.com Wallet". Klicken Sie dann auf der angezeigten Seite auf "Geld senden".

Schritt 1.2: Gehen Sie zu Transfer, klicken Sie auf Withdraw Cryptocurrency und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Crypto.com DeFi purse.

Schritt 2: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zurückziehen".

Denken Sie daran, dass für Abhebungen eine Gebühr anfällt. In den "Einstellungen" der Crypto.com-Anwendung "Gebühren und Limits" wird die entsprechende Gebühr für jedes Krypto-Asset angezeigt.

Schritt 3: Für einen Abschnitt können Sie Kryptowährung ohne externe Adresse abheben, während in der Kategorie - Ihre Kryptowährungsabhebung an eine externe Adresse durchgeführt wird.

Wenn Sie alle diese Schritte abgeschlossen haben, können Sie zu Ihrer dezentralen Geldbörse zurückkehren, um den Erhalt der begehrten Kryptomünzen zu überprüfen. Die Übertragung digitaler Münzen nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, so dass Sie 10-15 Minuten nach der Transaktion das Ergebnis sehen können. 

Wenn Sie dieselbe Geldbörse mit der Wiederherstellungsphrase auf mehr als ein Gerät importiert haben, können Sie eine andere Geldbörse mit Ihrem App-Konto verbinden, aber dies führt zu Crypto.com von Ihrer ersten Geldbörse.

Hurra! Alles hat geklappt. Sie haben die benötigte Menge an Kryptowährungen zu einer dezentralen Geldbörse mit einer minimalen Kommission übertragen. Beachten Sie jedoch, dass diese Methode nur funktioniert, wenn Sie bereits ein crypto.com-Konto eingerichtet haben und über eine bestimmte Menge an digitalen Vermögenswerten verfügen, die Sie übertragen möchten. Jetzt ist Ihr Geld in einer dezentralisierten App völlig sicher.

German