Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Bitcoin Loophole - Crypto Trading Bot Bewertung von Tradern

Wie man Bitcoin Loophole verwendet - vollständige Überprüfung

Der Krypto-Handel ist eine Investition, die ein hohes Risiko und eine hohe Belohnung mit sich bringt. Wir alle wissen, dass es ein ziemlich unberechenbares Umfeld ist. 

Es gibt zwei Arten von Krypto-Investitionsstrategien: aktive und passive. Der passive Ansatz bedeutet, dass Sie in die Kryptowährung investieren und sie eine Zeit lang behalten. Sie hoffen, dass ihr Wert in den folgenden Monaten oder Jahren um ein Vielfaches steigt und verkaufen erst dann.

Das ist gut für Leute, die einfach nur Geld übrig haben und nicht darauf bedacht sind, jeden noch so kleinen Gewinn aus der Marktvolatilität herauszuholen.

Aktives Einkommen bedeutet, dass Sie mit der Kryptowährung handeln, oft auf täglicher Basis, aber das kann riskanter sein, weil Sie die Chance haben, Geld zu verlieren, wenn Sie eine falsche Vorhersage treffen.

Aus diesem Grund begannen die Menschen, Bots einzusetzen. Sie wollten einfach kein Geld verlieren, weil der Markt verrückt gespielt hat, während sie schliefen. Handelsroboter sind eine Art Sicherheitsnetz, das den Handel erleichtert.

Natürlich gibt es viele "Get-Rich-Quick"-Systeme - Betrügereien. Was ist mit Bitcoin Loophole? Ist das ein Betrug? Wir beginnen diese Untersuchung mit einer einfachen Google-Suche.

Die Suchergebnisse von Bitcoin Loophole

Beginnen wir mit einer Google-Suche, können wir ein weites Netz auswerfen und den ganzen Rummel um dieses Krypto-Projekt hören. Zusätzlich zu den Bewertungsseiten, die es erwähnen, gibt es nicht weniger als 7 verschiedene Websites, die diesem Handelsbot gewidmet sind, die wir zwischen direkter Google-Suche und Bewertungsseiten finden können.

Suchergebnisse für Bitcoin Loophole
Suchergebnisse für Bitcoin Loophole

Die .io ist eine seltsame Top-Level-Domain für ein ernsthaftes Projekt. Darüber hinaus ist die übermäßige Verwendung überzeugender Wörter verdächtig. Normalerweise sehen wir in der Google-Suche keine "™", "offiziell", "2022" oder "aktualisiert" in Website-Namen.

Unternehmen kaufen in der Regel ähnlich klingende Domains auf oder schützen ihre Domain als Marke, um sicherzustellen, dass der gesamte Datenverkehr zu dieser einen Quelle geleitet wird. Dies hilft ihnen, bei der Google-Suche ganz oben zu stehen, und ist eine vernünftige Standardpraxis.

Die Nutzung vieler verschiedener Websites ist ein typisches Merkmal von Betrügern, die versuchen, schnell eine möglichst breite Bevölkerung anzusprechen. Eine langfristige Strategie passt nicht in ihr Geschäftsmodell.

Die vielen Websites

Der Kürze halber werden wir hier eine Auswahl treffen müssen. Einige Websites enthalten sehr wenig Substanz und befinden sich möglicherweise noch im Aufbau, während andere endgültige Behauptungen aufstellen, die mit anderen Aussagen auf anderen Websites kollidieren. Doch zunächst zum Logo - dem ersten, was wir alle sehen.

Viele Websites zum Bitcoin-Schlupfloch

Logo? Eher 6 verschiedene Logos. Das ist für jedes Unternehmen unerhört und völlig kontraproduktiv für den Aufbau einer Markenidentität und von Vertrauen. Mehrere Logos können nur dazu dienen, Kunden und die breite Öffentlichkeit zu verwirren. Das macht sie zu einem weiteren beliebten Element bei Betrugsoperationen.

Kontoerstellung auf Bitcoin Loophole
Kontoerstellung auf Bitcoin Loophole

Wir werden hier nur dieses eine Anmeldeformular besprechen, weil 7 einfach zu viel Zeit in Anspruch nehmen würden und sie alle dasselbe problematische Element bzw. dieselben problematischen Elemente aufweisen.

Erstens sind die Websites mit Aussagen, Zitaten und Bildern wie dem links gezeigten gefüllt. Allgemeine Informationen, die sich vage auf die Kryptowelt oder, in der Regel, auf Bitcoin selbst beziehen. Selten diskutieren diese Seiten ihr spezifisches Produkt und was es zu bieten hat und wie es sich von anderen Optionen unterscheidet.

Zweitens werden wir bei der Anmeldung aufgefordert, unsere Telefonnummer anzugeben, damit wir zu Marketingzwecken kontaktiert werden können (laut Haftungsausschluss selbst). Diese unangemessene und lächerliche Forderung beruht darauf, dass die Leute das optionale Zwei-Faktor-Identifikationssystem mit einem obligatorischen Informationsfeld verwechseln.

Warum sollte der Empfang von SMS- und Telefonmarketing ein Schlüsselelement für einen Krypto-Handelsbot sein? Unternehmen versuchen in der Regel, Marketing-Inhalte zu liefern, aber den Nutzern die Möglichkeit zu geben, sich dagegen zu entscheiden. Dies geschieht in der Regel per E-Mail, nicht per Telefon.

Der wahrscheinliche wahre Grund, warum sie Ihr Telefon haben wollen, wird nur auf einer der Websites angegeben.

wir von einer Person kontaktiert werden müssen, um am Kryptohandel teilzunehmen

Warum sollten wir von einer Person kontaktiert werden müssen, um mit Kryptowährungen zu handeln? Das ist nicht die Der Wolf der Wall Streetbrauchen wir heute keine Makler mehr. Das Schöne an der Kryptowährung ist ihre Unabhängigkeit von genau solchen Institutionen.

Jeder weiß das und wird in der Regel gerade deshalb von Krypto angezogen. Sie sind Ihr eigener Herr. Innerhalb von Minuten oder Stunden können Sie nach Ihrer besten Intuition handeln und Herr über Ihr Schicksal sein.

Das ist hier offenbar nicht der Fall. Bitcoin Loophole möchte, dass Sie mit anderen Brokern handeln, obwohl es eine Software anbietet, die behauptet, den Handel für Sie zu erledigen - und zwar in hervorragender Weise. Es passt einfach überhaupt nicht in die Geschichte.

Eine andere Website enthält noch ein weiteres lächerliches Element. Die Rubrik "Erfahrungsberichte" mit sensiblen Informationen (die natürlich alle gefälscht sind), die der ganzen Welt zugänglich gemacht werden.

Bitcoin-Schlupfloch Erfahrungsberichte von Nutzern

Denken Sie einmal darüber nach. Was könnte ein Krimineller mit einem Namen, einem Profilbild und einer Suche in sozialen Medien anfangen? Ihren Standort bestimmen? Sie zu erreichen und zu kontaktieren? Wäre dies wirklich der Fall, würde diese Praxis diesen Menschen einen großen Strich durch die Rechnung machen.

Weder eine reale Person noch ein seriöses Unternehmen würde diese Informationen auf diese Weise preisgeben wollen.

Die meisten Websites sind vollgestopft mit Texten über die Geschichte der Kryptowährungen und die Bedeutung von Bitcoin. Das ist alles schön und gut, aber es dient eindeutig der Verschleierung. Sie hoffen, den Leser zu ermüden und sein scharfes und zu Recht kritisches Denken zu trüben.

Der folgende Absatz ist ein seltenes Beispiel dafür, dass über das Bitcoin Loophole selbst gesprochen wird.

Bitcoin Loophole ist völlig kostenlos

Diese Software ist also kostenlos, aber sie hat viele Hände und viel Zeit gekostet. Dann wird uns gesagt, dass es sich nicht um eine Plattform, sondern lediglich um eine Software handelt. Die Implikation ist, dass dies ein Bot ist, der auf anderen Handelsplattformen verwendet werden kann, aber es ist in verwirrender Sprache ausgedrückt.

Auch hier stellt sich die Frage, warum wir von Drittmaklern angerufen werden müssen.

Im Gegensatz zu anderen Betrügereien, die deutlich machen, wie lächerlich ihr angebliches Geschäftsmodell ist, haben sie es hier vergessen, das Thema anzusprechen. Angeblich teilen sie sich irgendwie eine Provision mit Partner-Brokern, die sie nie nennen. Mit welchen großen Plattformen arbeiten sie zusammen?


Außerdem haben verschiedene Broker unterschiedliche Gebühren, und nicht alle von ihnen ermöglichen Trading-Bots oder Trading-Bots von Dritten. Woher sollten sie also überhaupt wissen, wann sie die Gebühr teilen sollten? Würde Bitcoin Loophole nicht die Broker mit höheren Gebühren bevorzugen und versuchen, diese stärker zu bewerben? 

Bei näherer Betrachtung ist dies ein sehr schwaches Argument, und die Logik bricht schnell zusammen. Schlimmer noch, es wird auf einer der Websites widerlegt.

2% Gewinnbeteiligung

Dies macht es scheinen, wie das, was sie verkaufen, ist nicht nur ein Trading-Bot, sondern ein Brokerage-Plattform. Dann gibt es die pauschale 2% Gebühr, die ziemlich hoch ist. Schließlich ist es nicht angegeben, für wen die Gebühr gilt - der Käufer oder der Verkäufer - das ist, wie es immer getan wird.

Die Anwendung der Gebühr auf eine einzige Partei in der Transaktion würde den Handel in bestimmten Fällen abschrecken und den Markt verlangsamen, was in diesem Fall in niemandes Interesse ist.

Aber das ist nicht die einzige Diskrepanz, wenn es um Geld geht. Betrachten Sie die beiden folgenden, unterschiedlichen Aussagen.

Mindesteinlage von 250 GBP erforderlich

Diese Website will, dass wir 250 britische Pfund einzahlen. Auf der anderen Seite...

Mindesteinlage von 250 USD erforderlich

Hier werden 250 US Dollar verlangt. Der Unterschied beträgt etwa 80 Dollar und ist sehr bedeutend.

Und warum wird diese feste Einlage verlangt? Wenn der Dienst kostenlos ist, warum sollte es dann eine Rolle spielen, wenn wir mit, sagen wir, $10 beginnen wollen?

Wenn der Dienst eine Handelsgebühr von 2% trägt, gilt das nur für den Handel mit Krypto, so dass es nicht die Einzahlung beeinflussen würde. Es gibt einfach keinen logischen Grund für diese Kaution und ihr erklärtes Geschäftsmodell kann nicht von diesem in irgendeiner Weise profitieren.

Zusätzlich zu den oben genannten, sehr zweifelhaften Zeugnissen gibt es diese prahlerische Behauptung.

preisgekrönte Software

Wie generisch. Bedenken Sie dies. Das Unternehmen ist bereit, der Welt die Namen, Profilbilder und Transaktionsbeträge seiner Nutzer mitzuteilen, aber nicht einfach die Auszeichnung(en) zu nennen, die ihnen verliehen wurde(n), oder die Institutionen, die sie unterstützen.

Beachten Sie auch den folgenden scheinbar technischen Begriff.

geringe Verzögerung oder prädiktive Analytik

Was sie hier wirklich beschreiben, ist entweder eine geringe Verzögerung oder prädiktive Analytik. 

Eine geringe Verzögerung wird einfach dadurch erreicht, dass die Software auf mehreren Servern gehostet wird, um sie physisch näher an den Ort des Handels zu bringen. Dies kann teuer sein, da die gesamte Operation auf vielen Servern in der ganzen Welt durchgeführt werden muss.

Wenn wir hier über Analytik sprechen, welche Algorithmen werden verwendet? Wird NLP zur Analyse von Textinformationen wie Nachrichten verwendet? Seltsam, dass sie nicht ins Detail gehen, wenn sie eine so wichtige Technologie haben, mit der sie sich rühmen können.

In jedem Fall handelt es sich um effiziente, aber teure Lösungen, und bisher wurde noch kein Geschäftsmodell vorgestellt, das dies auch nur annähernd unterstützt.

Schließlich findet sich auf einer weiteren dieser Websites dieser seltsame Haftungsausschluss.

seltsamer Ausschluss

Alles andere scheint mehr oder weniger in Ordnung zu sein, aber die unterstrichene Behauptung ist einfach lächerlich. Sie steht in keinem Zusammenhang. Zum Beispiel: Wie viel Geld haben diese Händler verloren? Wann ist das passiert und in welchen Situationen?

Wenn dies eine allgemeine Regel bei der Verwendung dieser Software ist, wie werden dann Leute zu Millionären, wenn mehr als ⅔ Geld verlieren?

Ein letzter Punkt ist das völlige Fehlen jeglicher Erwähnung der an diesem Projekt beteiligten Personen. Sie versuchen, dies hier anzusprechen.

völliges Fehlen jeglicher Erwähnung von Personen, die an diesem Projekt beteiligt sind

Dies trägt jedoch nicht dazu bei, den Verdacht zu entkräften. Warum sollten Sie, nachdem Sie Ihre Nutzer bloßgestellt und mit vagen Auszeichnungen geprahlt haben, diese Experten nicht namentlich nennen und vom Ruf ihres Fachwissens profitieren wollen? Würden ihre bloßen Namen nicht eine gewisse Nutzerbasis anziehen?

Es gibt keine Entwickler, weil es hier nichts zu entwickeln gibt. Dies ist ein schmutziger Betrug. Unsere Untersuchung dieser lächerlichen Websites ist abgeschlossen, aber wir wenden uns an externe Quellen, um zu sehen, ob wir weitere Hinweise sammeln können.

Trustpilot Bewertungen von Bitcoin Loophole

Trustpilot ist ein großartiger Bewertungsaggregator und hat uns geholfen, einige dieser Websites ausfindig zu machen. Es zeigt auch die Bewertungen von einigen, die heruntergenommen wurden, weil sie anfingen, negative Bewertungen zu sammeln.

Trustpilot Bewertungen von Bitcoin Loophole

Der deutsche Beitrag wurde zum Beispiel entfernt, aber dieser Beitrag ist noch da und bestätigt unseren Verdacht über die Natur dieses Projekts. Selbst ein Nicht-Deutschsprachiger kann genug herausfinden.

Trustpilot Betrug Bewertungen von Bitcoin Loophole

Und dann gibt es da noch diese beiden Kritiken, die das in aller Deutlichkeit sagen.

Echte Bewertungen von Bitcoin Loophole

Der arme Mr. Stracker, der zweite Rezensent, sollte Ihnen, lieber Leser, als Lehre dienen.

Die negativen Bewertungen sind zwischen übermäßig enthusiastischen, allgemeinen Lobpreisungen verstreut, bei denen es sich eindeutig um gefälschte Bewertungen handelt, die ursprünglich von den Betrügern verfasst wurden.

Öffentliche Bewertungsaggregatoren sind für viele Dinge gut geeignet, aber eine Sache, die man beachten sollte, ist das Verpacken von Bewertungen. Lesen Sie die Bewertung immer sorgfältig durch und vergleichen Sie die Bewertung mit der Bedeutung der Bewertung. Achten Sie darauf, ob der Ton mit der Bewertung übereinstimmt, ob die Bewertung spezifisch oder allgemein gehalten ist und ob der Nutzer andere Produkte bewertet hat.

All dies kann dazu beitragen, die gefälschten Bewertungen von den echten zu unterscheiden.

Was die Abschnitte "Über uns" und "Kontakt" betrifft, können wir Folgendes feststellen. Die "Über"-Abschnitte sind entweder leer oder mit unverständlichem Fachchinesisch gefüllt. Das hat fast einen gewissen komödiantischen Wert, wenn das Thema nicht kriminell wäre.

Die Rubrik "Kontakt" enthält mehrere Adressen, aber das Ergebnis der Untersuchung ist das gleiche. Zum Beispiel diese hier: "St Magnus House 3 Lower Thames St EC3R 6HA London United Kingdom"

Gefälschter Standort des Bitcoin Loophole Büros

Ein allgemeines Bürogebäude, in dem nicht erwähnt wird, dass dort ein millionenschweres Unternehmen ansässig ist. Niemals.

Nachdem wir fast alle Ermittlungsmöglichkeiten ausgeschöpft haben, bleibt uns nur noch die Suche nach den Domänenregistrierstellen, um zu versuchen, die Identität und den Standort der Betrüger festzustellen.

ICANN-Suche

Überraschenderweise haben sie sich im Fall dieses Betrugs nicht für Cloudflare als Hosting-Anbieter entschieden. Stattdessen nutzten sie GoDaddy, so dass wir einen kleinen Blick auf ihre Informationen werfen können.

Domäneninformationen von Bitcoin Loophole

Auch wenn es keine substanziellen Informationen gibt, können wir zumindest sehen, dass der Registrar aus Frankreich kommt, was ein wenig seltsam ist, wenn man bedenkt, dass ihr Geschäft im Vereinigten Königreich und in Deutschland angesiedelt ist und sie keine Präsenz in ihrem angeblichen Heimatland haben.

Wer auch immer diese Leute sind und ob sie wirklich aus Frankreich kommen - nach allem, was oben dargelegt wurde, sollte man ihnen nicht trauen.

FAQ zum Bitcoin-Schlupfloch

Was ist das Bitcoin-Schlupfloch?

Bitcoin Loophole ist eine verwirrende und breit angelegte Betrugsmasche, die sich sowohl an ein englisch- als auch an ein deutschsprachiges Publikum richtet.

Ist Bitcoin Loophole ein Betrug?

Das müssen Sie selbst beurteilen, aber die oben dargelegten Beweise sprechen sehr dafür, dass es so ist.

Wie viel Geld kann ich mit Bitcoin Loophole verdienen?

Man kann kein Geld verdienen, aber man weiß nicht, wie viel man verlieren kann.

Ist Bitcoin Loophole legal?

Nein. Ganz und gar nicht legitim.

German