Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

3Commas grid bot Bewertung

Wenn Sie ein erfahrener Kryptowährungshändler sind, haben Sie wahrscheinlich von 3Commas gehört - einem Unternehmen, das verschiedene Dienstleistungen anbietet, um Händlern zu helfen, mehr Geld zu verdienen. Vor kurzem haben sie ein neues Produkt veröffentlicht und einen AI Grid-Bot entwickelt. In diesem Artikel werden wir den Grid-Bot überprüfen und seine Funktionen diskutieren und wie er Händlern helfen kann, mehr Geld zu verdienen.

Was ist 3Commas grid bot

Grid-Bot ist ein automatisierter Handels-Bot, der zur Unterstützung von Grid-Strategien auf den Kryptowährungsmärkten entwickelt wurde. Automatisierte Handelsbots ermöglichen es Nutzern, Grid-Strategien direkt von ihrem Börsenkonto aus einzurichten und auszuführen. Dies macht den Grid-Handel für Trader zugänglicher, die nicht über die Ressourcen oder Fähigkeiten verfügen, die für den manuellen Grid-Handel erforderlich sind. Der Grid-Bot ermöglicht die Skalierung von Grid-Levels, Abständen und Größe, um volle Flexibilität beim Grid-Handel zu gewährleisten. Der Grid-Bot verfügt außerdem über eine eingebaute Sicherheitsfunktion, die den Benutzer davor schützt, ein zu großes Risiko einzugehen. Diese Funktionen machen den Grid-Bot von 3Commas ideal für automatisierte Grid-Trader.

Wie ein Grid-Bot funktioniert

Grid bot ist ein automatisierter Handelsbot, der von 3Commas entwickelt wurde. Er ermöglicht es Benutzern, Grid-Strategien anzupassen, die mit jedem Börsenkonto verwendet werden können. Grid-Bots verwenden algorithmische Handelsstrategien, die auf der Grid-Konfiguration und der Grid-Break-Even-Logik basieren.

Die Grid-Konfiguration legt die verschiedenen Kaufpunkte für jeden Auftrag fest. Die Break-even-Logik des Rasters überwacht den durchschnittlichen Positionspreis und schließt die Positionen zu einem vorher festgelegten Zeitpunkt, wenn der Preis sein Ziel erreicht.

Da Grid-Bots automatisch arbeiten, reduzieren sie das Risiko und maximieren die Gewinne aus Veränderungen der Marktbedingungen. Sie bieten außerdem zusätzliche Flexibilität, da die Nutzer ihre Grid-Einstellungen leicht an ihre bevorzugte Handelsstrategie anpassen können. Durch den Einsatz von Grid-Bots können Nutzer Zeit sparen und Verluste aufgrund von Fehlern, die durch den manuellen Handel entstehen, minimieren.

Beispiel für eine Grid-Bot-Strategie

Grid Bot ist ein automatisierter Handelsbot für Börsenkonten. Die Grid-Bot-Strategie folgt einem Gittermuster, das auf den verfügbaren Marktdaten basiert. Er platziert Aufträge in verschiedenen Intervallen, um kleine Gewinne aus der Fluktuation der Preisbewegungen auf dem Markt zu erzielen.

Die Grid-Bot-Strategie beginnt, wenn der Benutzer seine Rasterpunkte einrichtet und das Gewinnziel für jeden Rasterpunkt angibt. Jeder Rasterpunkt hat Parameter wie die Art des Vermögenswerts, die Menge, die Kaufpreisspanne, die Verkaufspreisspanne usw., die festlegen, welche Art von Aufträgen der Grid-Bot erteilen würde.

Wenn er aktiviert ist, platziert dieser automatisierte Handelsroboter regelmäßig Kauf- und Verkaufsaufträge an jedem Rasterpunkt, den er nach den vorher festgelegten Kriterien für profitabel hält. Diese Grid-Trades werden so lange platziert, bis der Grid-Bot seinen Zielgewinn erreicht hat. An diesem Punkt hören die Handelsroboter auf, weitere Aufträge zu erteilen, und warten auf eine neue Gelegenheit, erneut zu handeln.

Die Grid-Bot-Strategie ermöglicht es Händlern, kleine Schwankungen in den Kursbewegungen auszunutzen, die auftreten können, wenn die Märkte weniger aktiv oder volatil sind. Sie ist ein wirksames Instrument für diejenigen, die schnelle Gewinne erzielen und gleichzeitig vermeiden wollen, dass sie über längere Zeiträume an Verlustpositionen festhalten. Diese Strategie minimiert auch das Risiko, da die Benutzer Parameter wie Rasterpunkte und Gewinnziele festlegen können, bevor sie einen Handel ausführen.

Vorteile von Grid Bots

Vorteile von Grid Bots

Die Vorteile von Grid-Bots sind zahlreich und vielfältig. Sie können den Handel automatisieren und verringern so die Notwendigkeit manueller Eingriffe. Mit Grid-Bots haben Händler die Möglichkeit, schnell verschiedene Grid-Orders gleichzeitig und über verschiedene Börsen hinweg einzurichten. So können sie das Gewinnpotenzial mehrerer Börsenkonten maximieren, ohne jeden Auftrag einzeln manuell eingeben zu müssen.

Grid-Bots verfügen auch über integrierte Risikomanagement-Tools, die es den Nutzern ermöglichen, Verluste zu begrenzen, indem sie Stop-Loss-Aufträge oder andere Parameter nach Wunsch festlegen. Darüber hinaus bieten Grid-Bots eine breite Palette von Strategien, die an die individuellen Bedürfnisse und Vorlieben angepasst werden können. Außerdem können Sie Ihre eigenen Bots erstellen. Schließlich können Grid Bots Händlern helfen, Zeit zu sparen, da sie keine ständige Überwachung oder häufige Anpassungen erfordern, wie es bei traditionellen Handelsstrategien der Fall sein kann. Daher sind Grid-Bots ideal für Händler, die ihre Gewinne maximieren und gleichzeitig den Zeitaufwand für den manuellen Handel minimieren möchten.

Nachteile von Grid Bots

Nachteile von Grid Bots

Der erste Nachteil eines Grid-Bots ist der Mangel an Anpassungsmöglichkeiten. Der Bot ist so konzipiert, dass er den Handel gemäß den voreingestellten Parametern ausführt. Das bedeutet, dass die Nutzer keine Einstellungen verändern oder die vom Bot verwendeten Handelsstrategien anpassen können.

Ein weiterer Nachteil eines Grid-Bots ist seine Abhängigkeit von externen Datenquellen wie CoinMarketCap und TradingView, die manchmal unzuverlässig sein können. Infolgedessen besteht das Risiko einer fehlerhaften Ausführung aufgrund ungenauer Preisinformationen aus diesen Quellen.

Schließlich verwenden die 3Commas-Grid-Bots einen "Alles-oder-Nichts"-Ansatz, d. h. alle Geschäfte müssen ausgeführt werden, um Gewinne zu erzielen. Wenn ein Handel fehlschlägt, wird die gesamte Operation scheitern, was zu einem Verlust führt. Dies erschwert das Risikomanagement und kann auch zu erheblichen Verlusten führen.

Insgesamt bieten die 3Commas Grid Bots zwar einige Vorteile in Bezug auf Geschwindigkeit, Automatisierung und Benutzerfreundlichkeit, aber es gibt auch einige Vorbehalte, über die sich die Nutzer vor einer Investition im Klaren sein sollten. Fehlende Anpassungsmöglichkeiten und die Abhängigkeit von externen Datenquellen können zu ungenauen Trades und erheblichen Verlusten führen, wenn sich die Marktbedingungen unerwartet ändern. Außerdem bedeutet der "Alles-oder-Nichts"-Ansatz, dass alle Geschäfte erfolgreich sein müssen, um Gewinne zu erzielen. Daher ist beim Einsatz dieser Bots ein sorgfältiges Risikomanagement unerlässlich.

Wie funktioniert die KI-Strategie?

Hier also eine kurze Erklärung, wie die KI-Strategie funktioniert. Dieser Grid-Bot berechnet die Volatilität der Münze in den letzten sieben Tagen. Danach berechnet der Bot die unteren und oberen Kanal- oder Bereichsgrenzen für den internen Swing-Handel.

Der Grid-Bot teilt die Menge, die dem von Ihnen gewählten Handelspaar zugewiesen wurde, und generiert ein Raster von eingeschränkten Kauf- und Verkaufsaufträgen innerhalb des von Ihnen gewählten Kanals. Infolgedessen wird der Bot X verkaufen und in Y profitieren, wenn der Preis eine der Linien über dem aktuellen Preis kreuzt. Er kauft Y, wenn der Preis fällt. Und so weiter auf unbestimmte Zeit, vorausgesetzt, der Preis bleibt innerhalb des Kanals. Wie Sie sehen, kann der Einsatz einer KI-Strategie sehr vorteilhaft sein.

Manueller Modus

Im manuellen Strategiemodus können Sie den Budgetrahmen, die Anzahl der Rastersysteme, den unteren Grenzwert und den Abstand zwischen ihnen individuell anpassen. Bei entsprechender Kenntnis können Sie mit diesen Änderungen die manuelle Strategie verbessern.

Beim manuellen Handel mit dem Grid Bot ist zu beachten, dass die Mindestspanne zwischen den Grid-Systemen größer sein muss als das Maximum der Kommission multipliziert mit zwei (Kommission für Kauf und Verkauf), damit der Bot profitabel ist.

So richten Sie den 3Commas Grid-Bot ein

Die Einrichtung ist unkompliziert und kann in wenigen Schritten abgeschlossen werden. Der erste Schritt besteht darin, ein Konto bei 3Commas zu erstellen, was Sie auf der Website tun können. Sobald Ihr Konto eingerichtet ist, müssen Sie es mit der Börse Ihrer Wahl verknüpfen. Dazu müssen Sie die API-Schlüssel für die Börsen, die Sie mit 3Commas nutzen möchten, autorisieren.

3Commas unterstützt einige der beliebtesten Börsen, darunter Binance und Bitfinex. Sobald Ihr Konto mit einer Börse verbunden ist, können Sie mit der Erstellung und dem Betrieb Ihres Grid-Bots beginnen. Dazu müssen Sie ein Handelspaar auswählen und Parameter wie Rastergröße, Auftragsmenge, Stop-Loss-Levels, Take-Profit-Levels, Obergrenze und andere Einstellungen festlegen. Sie können den Grid-Bot auch so einstellen, dass er je nach den Marktbedingungen kauft oder verkauft.

Sobald Ihr Grid-Bot eingerichtet ist und läuft, können Sie seine Leistung in Echtzeit einsehen. Anhand dieser Daten können Sie die Parameter anpassen, wenn Ihre Handelsstrategie nicht wie erwartet funktioniert.

Wie man die Leistung des Bots verfolgt

Die Verfolgung der Leistung eines Bots ist für Händler, die das Beste aus ihrer Investition herausholen wollen, unerlässlich. Mit 3Commas können Trader die Leistung ihres Bots in Echtzeit verfolgen. Die umfassenden Funktionen ermöglichen ihnen eine schnelle Überwachung und Reaktion.

Der Grid Bot ermöglicht es Händlern, Positionen auf mehreren Börsenkonten auszuwählen und zu analysieren, wie sich die einzelnen Positionen entwickeln. Dies hilft ihnen, bessere Entscheidungen darüber zu treffen, wann sie in den Handel ein- und aussteigen sollten. Um jede Position im Auge zu behalten, können die Nutzer die visuellen Tracking-Tools von 3Commas nutzen: Übersichten, Charts & Statistiken und Handelsverlauf.

Übersichten geben den Nutzern einen Überblick über alle ihre Positionen, so dass sie sehen können, welche Positionen sich gut entwickeln und welche angepasst werden müssen. Charts & Stats liefern detaillierte Statistiken zu jeder Position, wie z. B. tägliche Gewinne/Verluste und durchschnittliche Ein- und Ausstiegskurse. Die Funktion Handelsverlauf schließlich ermöglicht es den Nutzern, ihre historischen Handelsgeschäfte eingehend zu überprüfen und mögliche Fehler oder verpasste Gelegenheiten zu erkennen.

FAQ

Kann ich mit einem Grid Trading Bot Geld verdienen?

Die Antwort ist ja, aber es ist wichtig zu verstehen, wie das System funktioniert und welche Art von Risiko Sie eingehen. Grid Trading Bots verwenden einen komplexen Algorithmus, um mehrere Paare gleichzeitig automatisch zu handeln. Dadurch können sie von kleinen Marktveränderungen profitieren und gleichzeitig ihr Risiko gering halten. Der Hauptvorteil des Einsatzes von Grid Trading Bots besteht darin, dass sie Händlern helfen können, ihre Portfolios zu diversifizieren und das Risiko ihrer Geschäfte zu verringern.
Die Verwendung von Grid-Trading-Bots ist jedoch mit einigen Risiken verbunden. Wenn der Algorithmus beispielsweise nicht richtig konfiguriert ist, kann er Verluste statt Gewinne erzeugen. Außerdem ist es wichtig, daran zu denken, dass Grid-Trading-Bots automatisierte Systeme sind, sodass Händler sie überwachen und bei Bedarf Anpassungen vornehmen müssen.

Wie hoch sind die Gebühren für den 3Commas Grid Bot?

Die Gebührenstruktur für den Grid Bot hängt von der Anzahl der erteilten Aufträge ab. Für jeden erteilten Auftrag wird eine Gebühr von 0,50% der gesamten Transaktionsgröße erhoben. Wenn Sie 10 Aufträge erteilen, werden Ihnen 1% des gesamten Transaktionsvolumens in Rechnung gestellt. Zusätzlich erhebt 3Commas eine einmalige Einrichtungsgebühr, wenn Sie einen AI-Grid-Bot erstellen, und zwar jeden einzelnen, wenn Sie sich zum ersten Mal anmelden.

Wann sollte ich Grid Trading Bots stoppen?

Diese Frage stellen sich viele Händler, wenn sie in die Welt der automatisierten Handelsstrategien eintauchen. Grid-Trading-Bots sind ein unglaublich leistungsfähiges Instrument für diejenigen, die wissen, wie man sie richtig einsetzt, aber sie können schwierig zu handhaben sein und erfordern ein hohes Maß an Aufmerksamkeit.
Das Risikomanagement ist das Wichtigste, was Sie beim Einsatz von Grid Trading Bots beachten müssen. Legen Sie Limits für den Bot fest, damit er das von Ihnen gewünschte Risiko nicht überschreitet. So verhindern Sie, dass Sie aufgrund der Volatilität der Märkte unerwartete Verluste erleiden. Darüber hinaus ist es wichtig, Ihre Positionen genau zu überwachen und bei Bedarf anzupassen, um Gewinne zu maximieren und Verluste zu minimieren.
Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor sind die Marktbedingungen. Wenn der Markt sehr volatil ist, kann es notwendig sein, Ihre Netzparameter anzupassen, um sicherzustellen, dass Sie nicht zu viel Risiko eingehen. Ist der Markt hingegen relativ stabil, können Sie möglicherweise eine aggressivere Handelsstrategie anwenden.
Schließlich ist es wichtig, daran zu denken, dass Grid Trading Bots nur für kurzfristige Trades verwendet werden sollten. Sie können zwar unglaublich gewinnbringend sein, aber es besteht immer das Potenzial für erhebliche Verluste, wenn sich der Markt gegen Sie entwickelt. Daher ist es wichtig, diese Bots mit einer langfristigen Perspektive zu nutzen und entsprechende Limits zu setzen, um Ihr Risiko zu minimieren.

German