Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Bitcoin Storm - Crypto Trading Bot Review von Tradern

Kryptowährungen sind nicht nur digitales Geld, sondern nach Meinung vieler auch die Zukunft des globalen Finanzwesens. Die Welt der Kryptowährungsinvestitionen ist eine neue und aufregende Möglichkeit für Menschen, die finanzielle Unabhängigkeit erlangen oder ein passives Einkommen erzielen möchten. Aber es ist nicht ganz so einfach.

Einige Leute sind vollkommen zufrieden damit, eine Münze zu kaufen und sie jahrelang liegen zu lassen, bis sie auf x10 oder x100 wächst. Andere versuchen, ihre Gewinne zu maximieren, indem sie handeln und auf den Bull-Bear-Runs surfen. 

Das ist in Ordnung, sogar klug, und es ist nur natürlich, dass Händler zu einer automatischen Handelsplattform greifen. Schließlich ist auch der sachkundigste und erfahrenste Händler durch die menschliche Reaktionszeit und das Bedürfnis, zu schlafen oder andere Dinge zu tun, eingeschränkt.

Ein automatisches Handelssystem hingegen kann angewiesen werden, ein Protokoll genau zu befolgen. Je besser der Händler, desto besser das Protokoll, das er sich ausdenken kann. 

Die meisten Händler üben zunächst auf eigene Faust, bevor sie mit Handelsrobotern auf dem Kryptomarkt arbeiten. Dies ermöglicht es Ihnen, Ihre eigenen Investment-Handelsstrategien zu entwickeln, die in das Handelsprogramm implementiert werden können. Auf diese Weise kann das volle Potenzial des Programms für den Handel genutzt werden und der Händler muss fast gar nicht mehr in den Handelsprozess eingreifen.

Allerdings gibt es viele Menschen, vor allem Anfänger (aber auch einige erfahrene Händler), die Ergebnisse hier und jetzt brauchen. Es ist wegen solcher Menschen und ihre Anfragen für einen sofortigen Gewinn ohne Handel Fähigkeiten erforderlich, dass verschiedene Betrug Programme oder gefälschte Handelsprogramme erscheinen. Sie versprechen den Nutzern riesige Gewinne und sind in Wirklichkeit nicht sehr erfinderisch und vorsichtig bei der Schaffung eines falschen Bildes von einem Betrug Trading Bot.

Einige versuchen jedoch, diesen steigenden Trend und das mangelnde Wissen der Öffentlichkeit über die technischen Details von Bots und den Handel auf dem Kryptomarkt auszunutzen. Durch Verschleierung, Wortsalate und übermäßig komplizierten Fachjargon versuchen sie, Neulinge zum Kauf ihres Produkts zu bewegen. 

Deshalb haben wir diese Bitcoin Storm Rezension vorbereitet - um einen weiteren schamlosen Betrug zu entlarven.

Google Suchergebnisse

Um das Produkt vollständig und fair zu untersuchen, machen wir einen großen Bogen, beginnend mit einer einfachen Google-Suche.

Google Suchergebnisse von Bitcoin Storm

Gleich zu Beginn werden wir mit verdächtigen Hinweisen konfrontiert. Der übermäßig offizielle Jargon findet sich bereits im Titel. Die Domänen .live und .app sind etwas seltsam, ebenso wie die Verwendung mehrerer Websites für den Verkauf desselben Produkts. 

Die Sicherstellung, dass nur ein Domänenname von angemessener Ähnlichkeit registriert und sichtbar ist, ist heute einfach genug, und der Mangel an Bemühungen in dieser Hinsicht ist etwas verdächtig. Bei der Google-Suche und auf Bewertungsportalen können wir nicht nur eine Bitcoin-Storm-Website finden, sondern gleich drei davon.

3 Webseiten von Bitcoin Storm

Die Logos sind unterschiedlich genug, um aufzufallen, aber sie haben einige ähnliche Elemente. Kein seriöses Unternehmen bringt zwei oder mehr verschiedene Logos heraus. Ein Logo ist ein Schlüsselelement der Markenidentität. Ohne ein starkes, gutes Bitcoin Storm-Logo kann es kein Markenbewusstsein geben. Ohne Markenbewusstsein wird das Unternehmen nicht gut wachsen.

Mehrere Logos sind ein gängiges Merkmal, das von den meisten Websites dieses bekannten Betrugsnetzwerks verwendet wird:

Es widerspricht dem Interesse jedes normalen Unternehmens, dies zu tun, aber nicht die Betrüger, die durch die Verwirrung und Unklarheit nur gewinnen.

Registrierung bei Bitcoin Storm
Registrierung bei Bitcoin Storm

Ein weiteres Hauptmerkmal von Trading-Bot-Betrügereien ist, dass sie Berge von Informationen über die Geschichte des Bitcoin-Marktes und der Kryptowährung liefern, aber nicht das eigentliche Produkt, das sie angeblich verkaufen. 

Sie versuchen, einige Vorteile von Bitcoin Storm hervorzuheben, aber es sind nur eine Menge im Grunde bedeutungsloser, flapsiger Worte dabei. Außerdem gibt es bei betrügerischen Handelsrobotern auch keine Videos oder Bilder, die das Produkt und seine Funktionen für den Handel mit Bitcoins vorstellen. 

Wenn es um Trading-Tools geht, ist das einzige, was die Bitcoin Storm-Plattform verspricht, die Möglichkeit, eine Live-Trading-Sitzung und einen Demo-Konto-Modus zu haben (diese Auto-Trading-Funktion hilft Nutzern, den Handel zu üben). 

Nur zwei Funktionen von Bitcoin Storm sind zu wenig für eine vermeintlich seriöse Kryptowährungs-Handelsplattform, egal wie nützlich Live-Trading oder Demo-Trading sind. Seriöse Auto-Trading-Systeme bieten immer auch viele andere Funktionen, um profitable Trades zu machen, wobei die Live-Trading-Funktion und das Demo-Trading-Tool das absolute Minimum sind.

Alle drei Websites sind voll mit schönen Bildern von Bitcoin, aber vom eigentlichen Autohandelsprodukt ist nichts zu sehen. Denken Sie daran, dies ist ein Krypto Handelssoftware, angeblich. 

Wie funktioniert Bitcoin Storm? Das verraten uns die Webseiten nicht. Es soll eine der automatisierten Handelsplattformen sein, aber wir wissen nicht viel mehr als das.

Bitcoin ist in vielerlei Hinsicht ein Aushängeschild für Kryptowährungen, aber in den letzten Jahren sind eine Reihe guter Alternativen entstanden. Sich so sehr auf eine Kryptomünze zu konzentrieren, ist, gelinde gesagt, eine seltsame Entscheidung.

Es werden verschiedene Online-Zahlungsplattformen für diesen Handelsroboter unterstützt. Der Prozess der Kontoeinrichtung scheint einfach zu sein. Es gibt das Anmeldeformular für ein Handelskonto, mit einer obligatorischen Telefonnummer Feld sowie den Haftungsausschluss über die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. 

Beides ist unüblich und ziemlich verdächtig. Manchmal bieten Krypto-Broker-Plattformen eine Verifizierung per Mobiltelefon an, die jedoch selten obligatorisch ist, und die Weitergabe Ihrer persönlichen Finanzdaten an Dritte ist mit Sicherheit kein Standard.

Gleich zu Beginn, während der Erstellung eines neuen Bitcoin Storm-Kontos, gab es eine ganze Reihe von Warnsignalen. Bisher haben wir die Verwendung von mehreren Websites und Logos, die Verwendung von generischen, nicht verwandten Bildern und einen verdächtigen Haftungsausschluss über unsere privaten Informationen. So weit, so gut.

Lächerliche Gewinnversprechen 

FAQ Bitcoin Sturm

Hier sind einige Dinge zu klären. Erstens, Welche Art von automatisiertem System oder sogar allgemeine Investition auf dem Kryptowährungsmarkt ermöglicht einen täglichen Gewinn von $1300, und das für einen Durchschnittsnutzer gleich in der ersten Live-Handelssitzung? Ähnliche Gewinne bieten eine Reihe anderer Betrugs-Krypto-Bots, vor denen wir gewarnt haben:

Wie hoch ist dann die durchschnittliche Investition, wenn man mit diesem Betrag Geld verdienen will? Zwar entscheidet der Markt letztendlich über das Handelseinkommen, aber wir können nicht verstehen, wie dieser Gewinn möglich ist, wenn der Markt derzeit eine Bärenphase durchläuft und die Preise aller Münzen fallen? 

Es gibt keine Anlageberatung oder Handelsstrategie, die Ihnen einen solchen Gewinn beschert, egal wie brillant sie ist. Und wir wissen nicht einmal, wie Bitcoin Storm funktioniert, um ein solches Einkommen zu erzielen.

Als nächstes gibt es eine seltsame Behauptung über diese Kryptowährungshandelssoftware. Nämlich, Bitcoin Storm bietet eine Million innerhalb von etwa nur 2 Monaten zu machen. 

Eine weitere furchtbar spezifische Behauptung ohne zusätzlichen Kontext. Das hört sich zunächst gut an, aber es kommen einem sofort Fragen in den Sinn. Zum Beispiel: Wer sind diese Leute, und was haben sie investiert? In welchem Zeitraum haben sie dieses erstaunliche Ergebnis erzielt und mit welcher Münze?

Schließlich können wir sehen, dass diese wunderbaren, lebensverändernden Bitcoin-Handelsergebnisse völlig kostenlos erzielt werden können. Die Schöpfer der Bitcoin Storm Kryptowährungs-Handelsplattform verschenken nämlich einfach ihr Produkt.

Das mag nobel klingen, aber die Frage bleibt: Wie verdienen sie hier eigentlich Geld? Wie kommen sie überhaupt zu einer Nettonullrunde, geschweige denn zu einem Gewinn bei diesem Projekt?

Bitcoin Storm möchte, dass wir genau $250 in ihre Plattform werfen

Dies ist eine ziemlich verworrene Aussage, aber je mehr man darüber nachdenkt, desto seltsamer wird sie. Warum die $250 Ersteinlage? Was haben sie davon, wenn sie die Grenze für die Erstinvestition auf genau diesen Wert festlegen?

Andere Broker setzen den Mindestumsatz, der für den Beginn des Handels erforderlich ist, auf ein paar Dollar fest, aber das gilt für jeden Handel und die untere Grenze ist sehr niedrig. Warum wollen die Macher des Bitcoin Storm Roboters, dass wir die Mindesteinlage in Höhe von genau $250 in ihre Plattform werfen? 

Vielleicht das ist der Betrag, den sie von den Nutzern stehlen wollen wenn sie ein Bitcoin Storm-Konto einrichten und Geld einzahlen?

Außerdem verlangt Bitcoin Storm genau die gleiche Mindesteinlage von $250 wie eine Reihe anderer betrügerischer Krypto-Bots, vor denen wir gewarnt haben:

Verdächtiger Mangel an Informationen über das Produkt

Auf zwei der Websites werden wir mit Tausenden von Wörtern Text über die Geschichte von Bitcoin und Krypto beworfen. Werfen Sie einen Blick auf dieses Durcheinander, das typisch für gefälschte automatische Handelsplattformen ist.

Handel mit Kryptowährungen mit Bitcoin Storm

Es geht weiter und weiter, kein Ende in Sicht und kein Wort über Bitcoin Storm. Die folgenden Abschnitte sind diese: Was sind Bitcoins? Wie funktionieren Bitcoins? Sollten Sie in Bitcoins investieren? Was ist Handel? Wie sieht die Zukunft von Bitcoin aus?

Uns wird nur ein kleiner Absatz über Bitcoin Storm gegeben, der dem Benutzer nichts erklärt. Es verstärkt nur die Behauptung, dass durch einige erstaunliche neue Technologie Handel automatisiert werden kann und Gewinn gewährleistet.

Direkt darunter ist in einem Textblock ein entmutigender Haftungsausschluss versteckt.

Hinweise auf die Risiken von Bitcoin Storm

Hinweise auf die Risiken des Handels sind normal, aber die Besonderheit dieses Hinweises erregt Aufmerksamkeit. Warum sollten genau 70% der Nutzer Geld verlieren? Wie viel Geld würden sie genau verlieren? Ist das alles oder nur für diesen einen Handelstag? Falls diese Statistik erhoben und nicht irgendwie hergeleitet wurde - über welchen Zeitraum war dieser Trend wahr?

Schließlich enthält eine der Websites ein Plugin, das angeblich die neuesten Handelsergebnisse enthält.

Bitcoin Storm neueste Handelsergebnisse

Erstens, nur warum Würde irgendjemand wollen, dass sein Name auf diese Weise öffentlich genannt wird? Es handelt sich hier nicht um eine oder einige wenige Erfolgsgeschichten, die im Rahmen des Marketings bereitwillig zur Verfügung gestellt werden, sondern um einen Live-Tracker, Angeblich

Auch solche Tricks funktionieren bei Anfängern, denn jeder mehr oder weniger erfahrene Trader versteht, dass die Weitergabe seiner persönlichen Daten nach Aufnahme des Geschäftsbetriebs ist inakzeptabel. 

Darüber hinaus ist nicht ganz klar, auf welcher Grundlage diese Bewertung erstellt und wie oft sie aktualisiert wird. Dieses Projekt respektiert die persönlichen Daten seiner Nutzer und erstellt nur verallgemeinerte Handelsstatistiken, um das Handelsvolumen oder die größten Transaktionen zu zeigen (ohne Angabe der persönlichen Daten des Händlers).

Und wie wird der "Gewinn" hier gemessen? Verfolgt die App, wann der Nutzer eine bestimmte Menge an Krypto gekauft hat und vergleicht den Verkaufspreis damit, um einen Gewinn zu ermitteln? 

Was wäre in diesem Fall, wenn der Nutzer eine Münze über mehrere Trades kauft und nun teilweise verkauft? Wie um alles in der Welt könnte jemand in diesem Fall ein genaues Maß für den Gewinn ableiten? Wir wissen, dass die Betrüger mindestens $250 erhalten, nachdem sie das Bitcoin-Storm-Konto eines Händlers geleert haben, aber wir verstehen nicht, wie profitable Trades dieser Größenordnung berechnet werden.

Sollte der Fall eintreten, dass das automatisierte Handelssystem Bitcoin Storm lediglich den Wertzuwachs einer Wallet anzeigt, kann dies sogar noch problematischer sein, da die Analyse der aktuellen Preisveränderungen es jemandem ermöglichen würde, eine mehr oder weniger genaue Schätzung des Wertes der Wallet einer Person abzuleiten. Dies würde einigen Leuten eine Zielscheibe auf den Rücken malen. Es kommt noch schlimmer.

Bilder von Menschen, die mit Bitcoin Storm radeln

Sie stellen sogar Bilder von diesen angeblichen Personen zur Verfügung. Das wäre der Spielplatz eines Betrügers, ein wahr gewordener Traum. Natürlich ist nichts davon real und kein vernünftiger Mensch würde diese Website oder Plattform mit dieser Funktion im Sinn entwickeln. 

Das ist ein großes Sicherheitsrisiko und würde nicht nur das Leben der Menschen, sondern auch das Unternehmen ruinieren.

Inzwischen ist es ziemlich klar, dass wir es hier mit einem sehr fragwürdigen Vorgang zu tun haben, aber werfen wir einen Blick auf einige externe Quellen, um das Bild zu vervollständigen.

Bislang haben wir noch nichts über die Identität des Entwicklungsteams oder des CEO erfahren. Ein weiteres merkwürdiges Merkmal für eine aufstrebende Handelsplattform, die um ihren Platz kämpft. Die Offenheit und Transparenz der Marke, ihre Geschichte sowie verschiedene Arten der Berichterstattung und Projektdokumentation sind die wichtigsten Trends bei Krypto-Projekten im Jahr 2022. 

Daher ist es bei der Bewertung der Qualität eines Projekts oder einer Plattform äußerst wichtig, auf die "Wahrhaftigkeit" und Realität des Teams zu achten, das es erstellt. Die Bitcoin Storm App sieht in dieser Hinsicht wie eine sehr flache und gefälschte Plattform aus.

Trustpilot-Bewertungen

Ein Blick auf einen vertrauenswürdigen Bewertungsaggregator wie Trustpilot kann für einen durchschnittlichen Websurfer sehr nützlich sein. Das Problem dabei ist, dass einige Leute in eine Falle getappt sind, damit sich das Wort verbreitet.

Das liegt daran, dass unerfahrene Anleger oder einfach nur potenzielle Opfer den Angeboten der Betrüger Glauben schenken wollen. Wenn man die Situation jedoch nüchtern und emotionslos betrachtet, wird klar, dass Projekte, die unermesslichen Reichtum versprechen, wie Bitcoin Storm, kein sicherer Ort für Investitionen sind. Es handelt sich sicherlich nicht um eine hervorragende automatische Handelsplattform, die die Betrüger versprechen.

Trustpilot Bewertungen von Bitcoin Storm

Das scheint hier nicht der Fall zu sein, denn die zahlreichen Bewertungen von Bitcoin Storm sind alle positiv. Immerhin haben wir noch 2 weitere Websites des gleichen Unternehmens gefunden!

Die .biz-Website, die über Trustpilot entdeckt wurde, ist die erste, auf der Gebühren erwähnt werden.

versteckte Gebühren von Bitcoin Storm

2% ist eine ziemlich hohe Gebühr im Vergleich zu allen anderen Maklern da draußen. Normalerweise nimmt der Makler sowohl vom Käufer als auch vom Verkäufer eine Gebühr ein, aber hier ist unklar, wem die Gebühr zugerechnet wird. 

Was genau ist ihr Maßstab für "Gewinn"? Ist es jeder Handel? Auch diejenigen, bei denen Sie Geld verlieren? Ist es nur, wenn Sie Krypto für Bargeld tauschen oder geht es in beide Richtungen?

Das Fehlen von genauen und verständlichen Gebühreninformationen oder einfach ungenaue Formulierungen sind ein wichtiges Warnsignal bei der Bewertung von automatischen Handelsrobotern. Wie wir sehen können, bietet die Bitcoin Storm App hohe Kommissionen, was nicht sehr typisch für eine automatisierte Handelssoftware ist. 

Auch das System der Zahlung von Provisionen und die Fälle, in denen sie erhoben werden, sind nicht klar. All dies deutet darauf hin, dass die Bitcoin Storm Betrug App Ihr Kapital jederzeit wegnehmen kann.

Auf jeden Fall sind die Bewertungen verdächtig, da sie von Leuten stammen, die nur eine Bewertung mit sehr schmeichelhaften Worten, aber einer sehr allgemeinen Beschreibung des Dienstes abgeben. Und dann ist da noch dies.

generische Beschreibung von Bitcoin Storm

Wahrscheinlich, um die Illusion aufrechtzuerhalten, dass es sich um einen regulären Dienst handelt, der nie genau 5* perfekte Bewertungen haben kann, haben die Betrüger die Bewertung etwas gesenkt. Allerdings haben sie die allgemeine, aber hoch lobende Sprache beibehalten, die für eine volle 5-Sterne-Bewertung geeignet ist.

Es gibt einen Life-Hack für Krypto-Enthusiasten, wie man sich vor gefälschten Bewertungen eines Projekts wie Bitcoin Storm schützen kann. Wenn Sie über einen Trading-Bot stolpern, der Ihnen Berge von Gold verspricht, und Sie dessen Realität und Sicherheit überprüfen wollen, dann gehen Sie zum Reddit-Forum.

Auf dieser Ressource können Sie eine Diskussion über ganz unterschiedliche Projekte finden, und wenn Sie keins finden, können Sie eine Diskussion starten. Seien Sie sich sicher, dass die größte Gemeinschaft von Menschen bei jeder Gelegenheit etwas zu antworten finden wird. Es kann einige Zeit dauern, aber es ist das Warten wert, wenn es Betrug Bots oder Betrug Programme sein könnte.

Schließlich sehen wir in der Rubrik "Kontakt" zwei Adressen. Beide sind im Vereinigten Königreich, beide sind in London, und beide sind Bürogebäude.

Weder "15 Stratton St, Mayfair W1J 8LQ London" noch "St Magnus House 3 Lower Thames St EC3R 6HA London" sind als Standorte dieses Unternehmens angegeben. Wir können bei diesen Adressen keinen Hinweis auf Bitcoin Storm finden.

Gefälschter Standort des Bitcoin Storm-Büros

Domänenregistrant

Unsere letzte Hoffnung, etwas über die Identität oder den Aufenthaltsort der Personen herauszufinden, die diese Operation durchführen, liegt bei der Domänenregistrierung.

Es überrascht nicht, dass die Hintermänner einen Dienst nutzten, der ihre Identität vor neugierigen Blicken verbergen sollte. Und das kann man getrost als weiteres Warnsignal werten. 

Die Bereitstellung von Informationen dieser Art zielt darauf ab, das potenzielle Opfer dazu zu bringen, an die Illusion zu glauben und seine Gelder ohne gründliche oder auch nur oberflächliche Überprüfung zu investieren. Denn warum sollte man so etwas tun, wenn man einen Gewinn von $1200 pro Monat anbieten kann?

Domain-Informationen

Cloudflare ist berühmt für seine Datenschutzpolitik, die besagt, dass keine Informationen über die Registranten an die Öffentlichkeit weitergegeben werden. Dies macht es zu einem Favoriten von Betrügern, die versuchen, sowohl rechtlichen Konsequenzen zu entgehen als auch eine Fassade aufrechtzuerhalten, während sie den Betrieb von wer weiß wo aus betreiben.

Schlussfolgerung

Wenn Sie diesen Bitcoin Storm Bericht vollständig gelesen haben, dann verstehen Sie, dass mögliche Betrugsprojekte frühzeitig erkannt werden können. 

Betrüger und Macher von Betrugsprojekten konzentrieren sich darauf, eine technische Grundlage zu schaffen, um das Kapital eines potenziellen Investors zu stehlen. Gleichzeitig führen Betrugsprojekte wie die Handelsplattform Bitcoin Storm fast immer eine extrem schwache und anfällige Informationskampagne. 

Es richtet sich in erster Linie an Anfänger, die noch nicht genügend Erfahrung haben, um zu verstehen, dass keine normale Plattform den Handel mit einem einzigen Finanzinstrument anbietet und nicht auf kosmische Gewinne in den ersten Monaten abzielt. In der Tat, Der Handel mit Bitcoin Storm wird Sie nur dazu bringen, Geld zu verlieren. 

Die Bitcoin Storm Handelsplattform ist ein klassisches Beispiel für einen betrügerischen Bitcoin-Roboter, der sich auf Anfänger konzentriert, während er hofft, auch fortgeschrittene Trader zu täuschen. Aber, sowohl neue als auch erfahrene Händler werden schnell erkennen, dass dies nur ein Betrug ist. 

Sie wird als hervorragende automatische Handelsplattform vermarktet, ist aber alles andere als das. Verrückte Provisionen, riesige Gewinne in nur einem Monat Handel, eine zweifelhafte Website (von denen es eigentlich zwei gibt), Missverständnisse mit dem Logo und nur ein Bitcoin-Finanzinstrument. Wenn ein unerfahrener Anleger seine Emotionen und den Wunsch nach einem schnellen Gewinn beiseite schiebt und sich auf den Kopf stellt, wird er misstrauisch. 

In diesem Fall ist es genug, um eine oberflächliche Studie des Projekts zu führen, wie wir es getan haben, um zu verstehen, welche Art von Handel Erfahrung Sie mit diesem Bot haben werden. Als Ergebnis finden Sie viele Mängel, widersprüchliche Fakten und seltsame Aussichten, die die Autoren des Betrugs Programm versprechen.

FAQ zum Bitcoin Storm

Was ist Bitcoin Storm?

Es ist ein Betrug, der alle typischen Merkmale eines Krypto-Handels-Bot-Betrugs aufweist.

Ist Bitcoin Storm ein Betrug?

Ja, das ist es. Man muss kein Richter oder Experte für Krypto-Handel sein, um die Punkte in diesem Bericht auf belastende Weise zu verbinden.

Wie viel Geld kann ich mit Bitcoin Storm verdienen?

Sie werden alles Geld verlieren, das Sie in diese Sache stecken.

Ist Bitcoin Storm legal?

Das ist es nicht. Es ist ein Betrug. Verwenden Sie es nicht.

German