Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Bitcoin Machine - Überprüfung des Krypto-Handelsbots durch erfahrene Händler

Was ist eine Bitcoin Machine?

Bitcoin Machine ist eine Handelsplattform, die sich auf künstliche Intelligenz stützt. Sie wurde vor einigen Monaten ins Leben gerufen und hat sich schnell zu einer der meist diskutierten automatisierten Krypto-Handelsplattformen im Internet und auf dem Kryptowährungsmarkt entwickelt. Das grundlegende Konzept hinter der Nutzung der Bitcoin Machine Handelsroboter ist es, den Zugang zu zuverlässigen Trades, die auf einem angemessenen Preis für Bitcoin basieren.

Bitcoin Machine ist eine vollautomatische Krypto-Handelsplattform, die Krypto-Händlern dabei helfen soll, Risiken zu minimieren und gleichzeitig die Gewinnmöglichkeiten zu erhöhen. Die Arbeit mit fortschrittlicher, aber benutzerfreundlicher Software ermöglicht es neuen und erfahrenen Händlern, regelmäßig große Gewinne auf dem Bitcoin-Markt zu erzielen.

Es hat sich gezeigt, dass der Roboter in der Lage ist, gewinnbringende Trades zu identifizieren und sie in Echtzeit abzuschließen. Außerdem ist er in der Lage, Muster ziemlich schnell zu erkennen. Nachdem die Handelsparameter, unter denen der Roboter arbeiten muss, festgelegt wurden, kann der Benutzer eine Live-Handelssitzung starten. Um Verluste durch Marktvolatilität zu minimieren, muss der Roboter auch Verluste stoppen.

Die Entwickler des Roboters behaupten, dass ihre KI in Verbindung mit der Analyse verschiedener Marktbedingungen ihrer Anwendung einen Vorteil verschafft, um die bestmöglichen Geschäfte zu tätigen.

Hinweis: Es ist wichtig, zwischen der Bitcoin Machine und den Bitcoin-Automaten (ATMs) zu unterscheiden, die es Händlern ermöglichen, Kryptowährungstransaktionen durchzuführen; diese Automaten sind nicht dasselbe wie die Bitcoin Machine, über die wir in dieser Rezension sprechen.

Funktioniert die Krypto-Handelsplattform Bitcoin Machine effektiv?

Die Erforschung der Bitcoin-Maschine erweist sich als eine Herausforderung, wenn man relevante und aktuelle Informationen finden will. Die erste Schwierigkeit bei der Suche nach der Bitcoin-Maschine ist ihr generischer Name. Deshalb haben wir einen Trick angewandt, um so viele Suchergebnisse wie möglich zu erhalten. 

Eine kleine Änderung der Suchbegriffe, wie z. B. das Hinzufügen des Wortes "offiziell" zu Ihren Suchbegriffen, kann sehr wirkungsvoll sein, um Bewertungswebsites für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen zu erreichen. Deshalb haben wir diesen einfachen Trick angewandt.

Dies ließ jedoch bereits einige Alarmglocken schrillen. Die Tatsache, dass die Website mit dieser Art von Sprache geladen ist, vor allem in Bezug auf die Website-Titel, die ein Grundnahrungsmittel des Betrugs ist, machte uns ein wenig skeptisch über die Bitcoin Machine.

Eine Bewertungsseite ging sehr ausführlich auf dieses Projekt ein und lieferte viele Bilder und wiederholte überzeugend die Behauptungen auf der angeblichen Bitcoin Machine-Website. Folgt man jedoch dem Link zu dem, was angeblich Bitcoin Machine ist, gelangt man zu einem ganz anderen, aber bekannten Betrugsunternehmen, BitQH.

Dies ist nicht überraschend, da indexuniverse.com dafür bekannt ist, mit Betrug hausieren zu gehen und durch gefälschte Bewertungen eine gewisse Glaubwürdigkeit zu vermitteln.

Bei den beiden anderen Websites, von denen eine über Trustpilot erreicht wurde, finden Sie gleich zu Beginn eine Reihe von belastenden Hinweisen.

Investercorp Seite

Zunächst einmal ist der Unterschied zwischen den beiden Logo-Designs zu beachten. Ohne auf eine Diskussion über ihre Qualität einzugehen, sollte es sofort Verdacht erregen, wenn ein Unternehmen mehrere Logos, Websites und/oder Marketingmaterialien hat, um sein Unternehmen zu repräsentieren.

Sie ist in beiden Fällen nicht vertrauenswürdig. Es könnte sein, dass er bei der Sicherung seines Domänennamens nachlässig war und man ihm deshalb keine sensiblen Informationen anvertrauen sollte.

Oder es werden absichtlich mehrere Websites und Logos verwendet, aber kein glaubwürdiges Unternehmen tut dies, da es die Markenidentität zerstreut und den Verkehr verstreut. Beides läuft dem Interesse am Aufbau der Marke zuwider.

Wenn man auf das Logo der ersten Seite klickt, um zur Startseite zu gelangen, gelangt man komischerweise auf eine völlig neue Website. Erinnern Sie sich kurz an den unterstrichenen Link zu dieser Website.

Finanzmarktwelt Seite

Die dritte Website sowie das dritte Logo. Lassen Sie uns über die unterstrichenen Links sprechen.

Sie sind tatsächlich "gefälschte" Websites in dem Sinne, dass die Domain nicht einmal mit Bitcoin Machine in Verbindung steht. Die wichtigsten Domains sind financialmarketsworld.com sowie investercorp.com. Diese 2 Websites ist ein bekannter Betrug Netzwerk, das eine Reihe von anderen gefälschten Krypto-Plattformen wie diese umfasst:

Die "Bitcoin Machine", die zu dem Link gehört, befindet sich tatsächlich innerhalb eines so genannten Subdomain-Bereichs. Subdomains werden verwendet, um den Nutzern verschiedene Teile oder verschiedene Versionen von Websites zu präsentieren. Sie sind wie eine der Seiten einer Website und sollten entweder über die Google-Suche oder über die Website selbst erreichbar sein.

Was können wir also auf diesen "Root"-Websites finden?

Investercorp-Index

Leere Seiten ohne die Möglichkeit, zurück zu navigieren. Um überhaupt hierher zu gelangen, mussten wir den Link manuell "zurechtstutzen", was die Benutzer nicht gewohnt sind. Viele Betrüger verlassen sich häufig darauf, um die Illusion aufrechtzuerhalten.

Wie viele Websites werden von diesen Domains in ihren Subdomains unterstützt? Auf der Grundlage der bereitgestellten Informationen kann Google diese Frage mit seinem Operator "site:" beantworten.

Google-Suche

Mehr als 2500 laufende Betrugsfälle wurden auf diesen beiden Websites gefunden. Schauen Sie sich einfach die Namen einiger dieser "Projekte" an.

Inzwischen können wir sicher ableiten, dass dieses Projekt sehr unseriös ist, und obwohl es keine Möglichkeit gibt, mit Sicherheit zu wissen, ob es sich um einen Betrug handelt oder nicht (im Moment), lohnt es sich, weiter zu untersuchen, um die wichtigsten Merkmale aufzudecken.

Ändern Sie Ihr Leben heute

Ein gemeinsames Merkmal von Betrugs-Websites ist die übermäßige Verwendung von allgemeinen und öffentlich zugänglichen Bildern und Videos im Zusammenhang mit Kryptowährungen sowie von allgemeinen Texten über die Geschichte des Kryptomarktes und Bitcoin. Das Interessante an ihrem Produkt ist, dass es nicht viele Informationen darüber gibt, was es mit sich bringt.

Abgesehen von diesem generischen Video aus einer alten Nachrichtensendung, ist die andere Sache, die man beachten sollte, der Prozess der Kontoeinrichtung. Wenn Sie ein Bitcoin Machine-Konto erstellen (mit oder ohne Kontoverwalter), enthält das Anmeldeformular einen obligatorischen Abschnitt mit der Telefonnummer.

Es macht einfach keinen Sinn, von den Leuten eine Telefonnummer zu verlangen, wenn man Krypto-Handelsroboter oder sogar Krypto-Brokerdienste verkauft. Sie optional als Teil der Zwei-Faktor-Authentifizierung zur Verfügung zu haben, ist eine andere Sache.

Auf die Frage, ob die Händler nur mit einer E-Mail-Adresse auf die Plattform zugreifen können, lautete die Antwort, dass dies noch nicht klar sei.

Das Team von Bitcoin Machine hat kühn behauptet, dass es die innovativste, automatisierte Handelsplattform geschaffen hat, mit der man täglich Gewinne auf dem Kryptomarkt erzielen kann. Die Eigentümer von Bitcoin Machine haben einige Informationen zur Verfügung gestellt, um diese Behauptungen zu bestätigen. 

Auf der Website wurde festgestellt, dass sich bereits Hunderte von Nutzern registriert haben und täglich mit der Plattform handeln. Diese Information wurde durch die Betrachtung der von aktiven Nutzern geschriebenen Zeugnisse bestätigt.

Was die Behauptungen angeht, so enthält eine der beiden ersten Websites lächerlicherweise keinerlei nützliche Informationen über das Projekt selbst. Die beiden anderen sind interessanter. Zum Beispiel...

Gefälschte Zeugnisse

Ähnliche Bewertungen haben mehrere betrügerische Krypto-Bots, vor denen wir gewarnt haben:

Wir haben schon einige ausgesprochen witzige Betrugsversuche gesehen, aber dieser hier ist wirklich der Hammer. Erfahrungsberichte von Benutzern wurden schon früher für Betrügereien missbraucht, aber hier haben sie sich selbst übertroffen.

Sehen Sie es sich genau an. Hier können wir Namen, Standorte, Fotos und Beträge von Transaktionen sehen. Dies würde ein großes Risiko darstellen und diese Leute kriminellen Aktivitäten aussetzen. Dann würde dieser Skandal auf Bitcoin Machine überschwappen und seine Glaubwürdigkeit völlig ruinieren.

Kein normales Unternehmen würde seine Nutzer einer Gefahr aussetzen und ein solches Risiko leichtfertig eingehen. Und dann ist da noch dies...

Keine Gebühren

Nun gut, wir haben also eine bestimmte Behauptung aufgestellt, auch wenn sie fragwürdig ist. Bedenken Sie die Kosten für die Entwicklung und Aufrechterhaltung des Betriebs. Wenn diese Leute keine Gebühren erheben und der Registrierungsprozess völlig kostenlos ist, verlieren sie eine Menge Geld, damit Sie Millionär werden können. Die andere Webseite stellt einen Widerspruch dar.

Versteckte Gebühren

Obwohl die Erhebung einer Gebühr im Allgemeinen sinnvoller ist, ergibt selbst diese Aussage bei näherer Betrachtung keinen Sinn. Zunächst einmal ist 2% eine sehr hohe Gebühr. Zweitens, wer zahlt sie - der Käufer oder der Verkäufer? Oder beide?

Die Belastung nur einer Partei bei der Transaktion würde den Anreiz verzerren und das Umfeld für den Kryptowährungshandel beeinträchtigen. Makler teilen die Gebühr in der Regel mehr oder weniger gleichmäßig zwischen Käufer und Verkäufer auf.

Was ist also letztendlich richtig? Keine Gebühren oder 2%-Gebühren? Das ist nicht das einzige geldbezogene Detail, das nicht stimmt.

Mindestanzahlung

Die Einführung einer so hohen Mindesteinlage ist eine seltsame Entscheidung, aber sie ist noch unklarer, wenn man bedenkt, dass es keine versteckten Gebühren gibt (oder sind es 2%?). 

Auf der anderen Seite behaupten sie, dass der Handel mit der Bitcoin Machine eine Möglichkeit ist, ohne großes Kapital Geld zu verdienen und dass er "viel niedriger ist als bei anderen Krypto-Handelsplattformen, bei denen die Nutzer gezwungen sind, bis zu $2.000 zu investieren, bevor sie mit dem Handel beginnen können".

Sobald die Einzahlung erfolgt ist, haben Sie vollen Zugriff auf alle Funktionen und können mit dem Handel beginnen.

Die andere Website stellt ein weiteres Hindernis dar.

Mindestanzahlung

$25 Mindesteinsatz ist nicht lächerlich hoch, aber die verwendeten Worte sind seltsam. Der Einsatz ist etwas, das normalerweise für Aktien reserviert ist, nicht für den Kryptomarkt. Bei Kryptowährungen hat der Begriff "Einsatz" eine ganz andere Bedeutung.

Es geht darum, Krypto-Vermögenswerte einzusetzen, um ein Blockchain-Netzwerk zu unterstützen und Transaktionen zu bestätigen. Im Gegenzug erhält das Einsatzkonto in der Regel eine kleine Anzahl der gleichen Coins als Belohnung. Es hat nichts mit dem Handel von Kryptowährungen über das Handelskonto zu tun.

Abschließend noch ein weiteres Beispiel für seltsame Behauptungen und wenig aussagekräftige Inhalte, die verwendet werden, um eine Website zu füllen, die ansonsten keinerlei nützliche Informationen enthält.

Berühmte Persönlichkeiten

Erstens gibt es diese seltsame Obergrenze für unsere täglichen Gewinne. Abgesehen von der Tatsache, dass 60% tägliches Wachstum ist verrückt, warum gibt es diese Grenze in erster Linie? Nehmen wir zum Beispiel an, eine Münze wird über Nacht populär und steigt im Preis von $0,1 auf $1 oder $2. Das wäre sicherlich möglich, wenn auch nicht innerhalb eines einzigen Tages. Warum gibt es überhaupt eine Obergrenze?

Dies ist eine unklare Sprache, die in Form eines beeindruckenden Wachstums präsentiert wird, das ansonsten unwahrscheinlich ist. Wenn man ein wenig darüber nachdenkt, stellt man fest, wie unbegründet diese Aussage ist, denn es fehlt jeglicher Kontext.

Ein ganzer Abschnitt ist Gerüchten gewidmet, die in Wirklichkeit der Anpreisung dienen. In dieser Rubrik wird immer wieder über verschiedene Prominente berichtet, nur um dann festzustellen, dass die "Gerüchte" in Wirklichkeit falsch sind. Solche Gerüchte sind im Internet nicht zu finden, und sie auf der Titelseite anzusprechen, wäre sowohl eine unangemessene Nutzung der Titelseite als auch eine unerwünschte Geschäftspraxis.

Nehmen wir einmal an, es gäbe wirklich das Gerücht, dass Elon Musk als einer der Krypto-Investoren Bitcoin Machine benutzt.

Das Projekt kann davon nur profitieren und hat kein Interesse daran, das Gerücht zu zerstreuen - und ist auch rechtlich nicht dazu verpflichtet. Der gesamte Abschnitt macht von Anfang bis Ende einfach keinen Sinn.

Bislang haben wir noch nicht erfahren, wer hinter diesem Projekt steckt, was seltsam ist. Man sollte meinen, ein so ehrgeiziges Projekt hätte ein Gesicht, einen Sprecher und jemanden, der in den sozialen Medien Staub aufwirbelt, um die Marke bekannt zu machen.

Trustpilot-Bewertungen

Sie war eine Quelle für eine der hier analysierten Websites und ist auch sonst eine gute Quelle für Bewertungen, da sie populär ist und manchmal Bewertungen verifiziert.

Trustpilot Bewertungen für Bitcoin Maschine

Diese Website ist die einzige, die auf Trustpilot vertreten ist, und bietet fast nichts Brauchbares, außer einer zusätzlichen falschen Information.

Ähnliche Probleme mit Trustpilot-Bewertungen haben andere betrügerische Krypto-Bots, vor denen wir gewarnt haben:

Über Bitcoin Machine

Bitcoin Machine behauptet, es habe eine Auszeichnung von dieser Institution erhalten, aber eine einfache Suche zeigt, dass es so etwas nicht gibt. Dies ist eine weitere in einer Reihe von Unwahrheiten, die über dieses Projekt verbreitet werden.

Zum Standort der Büros wurden folgende Angaben gemacht: 5 Tanner St, Bermondsey, SE1 3LE, London, Vereinigtes Königreich.

Standort des Bitcoin-Automaten

Es ist nur ein Bürogebäude, in dem jeder Büroräume mieten könnte, aber was noch wichtiger ist: Es gibt keine Spur davon, dass dieses Unternehmen jemals hier existiert hat.

Damit ist unsere Suche nach Informationen erschöpft, und es bleibt uns nur noch die Untersuchung des Domänenregisters.

Domain-Registerabfrage

Mit ICANN Lookup können wir versuchen, die Identität oder den Standort der Person zu ermitteln, die diese Websites registriert hat. Wir haben bereits festgestellt, dass es sich dabei um große Betrügereien handelt, so dass nicht viel zu erwarten ist.

Domainabfrage bitcoin machine

Typisch für Betrügereien und uns bereits bekannt, werden diese Websites über Cloudflare registriert, einen Hosting-Dienst, der für seine Datenschutzpolitik berüchtigt ist und es Betrügern ermöglicht, sich zu verstecken und der Entdeckung zu entgehen.

Fazit - Bitcoin Machine Review 2022

Obwohl wir nicht in der Lage waren, mit dem Finger auf eine einzige verantwortliche Person im Fall dieses Betrugs zu zeigen, sind alle Elemente zusammen ziemlich belastend und das führt zu einem zufriedenstellenden Abschluss dieser kleinen Untersuchung. Bitcoin Machine ist ein Betrug.

Schützen Sie sich vor Betrug

Betrügereien funktionieren, weil sie überzeugend wirken und Sie unvorbereitet treffen, wenn Sie es am wenigsten erwarten. Die Betrüger werden immer raffinierter. Sie nutzen die neueste Technik, neue Produkte oder Dienstleistungen und wichtige Ereignisse, um überzeugende Geschichten zu konstruieren, die Sie dazu bringen, ihnen Ihre Kreditkarten- oder Kontodaten zu geben.

Hier können Sie mehr darüber lesen und sich ein paar gute Tipps für sich vor Betrug schützen.

Und denken Sie daran: Wenn es zu schön erscheint, um wahr zu sein, ist es das auch.

FAQ zur Bitcoin Machine

Was ist eine Bitcoin Machine?

Das Bitcoin-Schlupfloch ist nur eines in einer sehr langen Reihe von Betrugsfällen.

Gibt es eine Bitcoin Machine App?

Nein, es ist keine Bitcoin Machine-App verfügbar. Bitcoin Machine ist jedoch über das Internet auf jedem Browser-kompatiblen Gerät wie mobilen Geräten und Desktop-Computern zugänglich.

Gibt es die Möglichkeit eines Demokontos?

Bitcoin Machine behauptet, dass alle neuen Händler und fortgeschrittenen Händler kostenlosen Zugang zu einem Demo-Handelskonto haben.

Was sind Bitcoin Machine Pros?

Es gibt keine Vorteile der Bitcoin-Maschine.

Ist Bitcoin Machine ein Betrug?

Es besteht kein Zweifel daran, dass es so ist. Die Beweise sind überwältigend.

Wie viel Geld kann ich mit Bitcoin Machine verdienen?

Geld verdienen mit Bitcoin Machine ist unmöglich. Geld zu verlieren, ist jedoch ziemlich sicher.

Ist Bitcoin Machine legal?

Nein, das ist ein Betrug.

German